Tägliche Atemmeditation – LIVE & ONLINE

Körperliche und psychische Gesundheit aufrechterhalten:

Der Vagusnerv ist das wesentliche Schalt- und Kontrollzentrum des autonomen Nervensystems im menschlichen Organismus. Von seinem korrekten Funktionieren hängt ab, ob psychische und körperliche Gesundheit aufrechterhalten werden können oder nicht.

Atmung ist laut Steven Porges, dem Verfasser der Poly-Vagal-Theorie, eines der Instrumente, die der Mensch nutzen kann, um ganz aktiv den ventralen Bereich des Vagusnervs anzusprechen. Der ventrale Vagus koordiniert überlebenswichtige Prozesse im Körper und ist auch für das Aufrechterhalten der körperinternen Homöostase im Organismus verantwortlich.

Und genau darum geht es in meiner täglichen Atemmeditation:

Jeden Morgen um 6:15 – 6.55 Uhr biete ich jedem, der die Macht der Atmung an sich selbst erfahren möchte, LIVE und ONLINE an, mit uns zu praktizieren.

Die hier geübten Atemtechniken sind wissenschaftlich fundiert und aufeinander aufbauend. Ihre regelmäßige Praxis beeinflusst kurz- sowie langfristig und umfassend das Nervensystem und kann helfen gesund zu bleiben bzw. es wieder zu werden.

Weitere Informationen

Eine Antwort auf „Tägliche Atemmeditation – LIVE & ONLINE“

  1. Liebe Maria,

    ich bin interessiert an deiner morgendlichen Atemmeditation ab 06:15 Uhr. Darf ich mitmachen? Wenn ja, was braucht es?
    Momentan habe ich die Möglichkeit, draußen zu meditieren. Und es ist noch angenehm kühl.
    Bin so langsam in Portugal angekommen und widme mich wieder angenehmen Dingen, mehr Yoga etc.

    Liebe Grüße
    Bettina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 × 2 =