TINNITUS

Was ist Tinnitus?

Der Begriff „Tinnitus“ umfasst alle Arten von Ohr- und Klopfgeräuschen unabhängig der Störreizursache. Die Betroffenen vernehmen Töne und Geräusche (Pfeifen, Zischen, Klirren, Brummen) die keinerlei äußeren Schallquellen zugeordnet werden können (Tonndorf, 1987).

Yoga bei Tinnitus

Yoga bewirkt eine Unterbrechung des Kreislaufes „Vermeidung von Reizarmut → Herabsetzung der Reizschwelle für die Nervenzellen → Aufrechterhaltung des Tinnitus“ durch die Konfrontation mit der Stille:

  • Vorgehensweise: Hatha Yoga / Iyengar Yoga mit anschließender → OM-Meditation.
  • Ziel: Neukondizionierung des Tinnitus als Klang.
  • Folge: Akzeptanz des Störreizes / Abnahme des Störreizes (Mitzinger, 2009).