SURYA BHEDANA – Sonnenatmung

Ziele:

Morgens ausgeführt aktiviert diese Übung den Sympathikus, macht wach und energiegeladen. Das Reaktionsvermögen sowie das logische, analytisches und klare Denken werden gesteigert. Lindert Depressionen und wirkt Stimmungsaufhellend.

Anleitung:

Sitzhaltung: Meditationshaltung
Beginner: Schneidersitz (Sukhasana) oder halber/ganzer Lotussitz (Padmasana) (siehe Bild 1).

AnulomaViloma1

Bild 1

Wichtig: Den Rücken so weit es geht nach oben-hinten strecken, Schultern sind entspannt.

Handstellung:
Zeigefinger und Mittelfinger beugen, Ringfinger und kleiner Finger bleiben gestreckt (siehe Bild 2).

AnulomaViloma2

Bild 2

Schritt 1.
Die Lunge durch beide Nasenlöcher leeren, tief ausatmen (rechaka). Daumen an das rechte Nasenloch legen (keinen Druck ausüben), mit dem Ringfinder das linke Nasenloch verschließen – Luft anhalten = kumbhaka (siehe Bild 3).

Bild 3

Bild 3

Schritt 2.
Daumen lösen, rechtes Nasenloch öffnen – rechts Einatmen (puraka – siehe Bild 4), beide Nasenlöcher schließen, Luft kurz anhalten (kumbhaka- siehe Bild 5), links Ausatmen (rechaka – siehe Bild 6).

AnulomaViloma4

Bild 4

AnulomaViloma5

Bild 5

AnulomaViloma6

Bild 6

Diese Atmetechnik wird einseitig bis zu 5 Minuten durchgeführt. RECHTS einatmen – LINKS ausatmen. Anschließend soll in der Meditation (siehe Bild 7) die Wirkungsweise der Atemtechnik auf den Körper und  den Geist nachgespührt werden.

AnulomaViloma8

Bild 7

Positive Wirkung: Körper

Diese Atemtechnik aktiviert das sympathische Nervensystem und die linke Hemisphäre.  Sie hilft bei niedrigem Blutdruck. Muskeln werden durch Surya Bhedana erwärmt. Die Nasendurchgänge werden durchgängig gemacht, so dass man durch beide Nasenlöcher atmen kann.
Wechselatmung wirkt auch als Vorbeugung gegen Heuschnupfen, Asthma bronchiale und gegen Erkäl-tung. Es hilft bei Migräne, lindert spannungsbedingte Kopfschmerzen, hilft bei Nebenhöhlenproblemen.

Positive Wirkung: Geist

Sonnenatmung macht wach. Fördert ein schnelles Reaktionsvermögen und ein logisches, analytisches und klares Denken, lindert Depressionen und wirkt Stimmungsaufhellend.

Energetische Wirkung:

Die Sonnenenergie wird ausgeglichen. Neue Energie wird aufgenommen und die Nadis (energetische Kanäle) werden gereinigt.