AGNISARA – Reinigungskryia

Anleitung:

  1. hüftbreit stehen, so dass der Rücken gerade ist (Schulterblätter leicht zusammenziehen, Schultern nach unten, weg von den Ohren).
  2. vollständig durch die Nase einatmen
  3. Oberkörper leicht nach Vorne beugen, die Hände sind zur Stütze auf den Oberschenkeln
  4. vollständig ausatmen, die Luft anhalten
  5. nun die Bauchdecke entweder langsam oder schneller vor und zurückbewegen
  6. anschließend  vollständig durch die Nase ein,atmen und den Oberkörper aufrichten. Durch die Nase ausatmen
  7. das Vorgehen noch 2 Mal wiederholen, stehen bleiben und nachspüren.

 

Positive Wirkung: Körper

Agnisara hilft bei Verdaungsproblemen aller Art

Positive Wirkung: Geist

Agnisara wirkt energetisierend, macht wach, geibt Enthusiasmus und lößt das Gefühl blockiert zu sein

Energetische Wirkung:

Agnisara aktiviert das „innere Feuer“ und das Sonnengeflecht